Afrika Bambaataa in Berlin + EOW Support

Afrika Bambaataa @ YAMM 2011

Hey Folks und Freunde des guten klassischen HipHop respektive Oldschool:

Es wird heiß auf Planet Rock Im Dezember. Denn niemand geringerer als der Godfather of Hip Hop, der Erfinder des Electro Funk und Zulu Nation Gründervater himself, AFRIKA BAMBAATAA, landet in Berlin. Direkt von der Mothership Connection in das legendäre YAAM am Ostbahnhof. Man kann sich sicher sein dass das besser wird als Weinachten wenn man den Master of Records aka. Afrika Bambaataa live bejubeln darf. Mit an Bord direkt from the US, Dj Hektek und King Kamonzi
Warmup und Aftershow werden von den nicht ganz unbekannten Kollegen iGadget von Beatevolution/End of the Weak Germany, Dj Snuff von End of the Weak London /Speakers Corner/ Peoples Army , Overkills finest Dj REW und Dj Freshfluke übernommen.
Abgerundet wird dieses Fest mit einer Live Show von LMNZ & Simple One welche zeigen werden das RAP wirklich Worldwide ist. Gepaart mit den B- Boys von illimité die zur ein oder anderen rhythmischen Tanzbewegung die tobende Masse animieren werden.

In diesem Sinne, frohes Fest

VVK TICKETS @ http://www.yaam.de/tickets

Datum: Sonntag , 04.12.2011
Stadt: Berlin
Location: Yaam, Stralauer Platz 35, 10243 Berlin (GegenÜber S-Ostbahnhof)
Zeit: 20:00 Uhr
Acts:
DJ AFRIKA BAMBAATAA (ZULU NATION- THE GODFATHER OF HIP HOP)
DJ HEKTEK (NY) & KING KAMONZI (ZULU NATION US)

DJ SNUFF (END OF THE WEAK LONDON- SPEAKERS CORNER /Peoples Army)
iGADGET (END OF THE WEAK BERLIN – BEATEVULOTION)

REW KREUZBERG (OVERKILL)
DJ FRESHFLUKE
LIVESHOWCASE: LMNZ & SIMPLE ONE- B-BOYING: illimite

oder teile es mit via
  • Print
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Digg
  • Reddit
  • del.icio.us